Mittelschule Scharrerschule

Grund- und Mittelschule Scharrerschule

Home > Sie befinden sich dortStart (MS) > Unser Schulprofil > Abschlüsse > Quali

Aktuelle Prüfungstermine 2018

Projektprüfung

 

Freitag, 27.4.2018 um 11.30 Leittextvergabe in Zimmer 213 für externe Schüler in Soziales. Weitere Termine in der Woche von 30.4.-04.05.2018 am Aushang.


Freitag, 11.5.2018 Leittextvergabe um 8:00 Uhr für externe Schüler in Technik und Wirtschaft und alle internen Schüler. Weitere Termine in der Woche von 14.05.-18.05.2018 am Aushang.

 

  • Auslosung der Gruppen und Themenausgabe
  • Beratungsstunde
  • Praxistag in der Schule
  • Präsentation

 

 

Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse 

Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse für externe Schüler am Donnerstag, 5.7.2018 um 10.15 Uhr.

Das persönliche Erscheinen mit einem Ausweis ist wichtig und verpflichtend.

Im Anschluss findet die Bekanntgabe der Termine für die mündlichen Prüfungen statt, sofern diese notwendig sind.

Mündliche Einzelprüfungen in Mathematik und/oder Deutsch finden am Montag, den 09.07. und am Dienstag, den 10.07.2018 statt.

 

 

 

Schriftliche Prüfungen

22.06.18/ 08.30 - 11.40 Uhr         Muttersprache
25.06.18/ 08.30 – 10.10 Uhr        Englisch              
26.06.18/ 08.30 –  11.45 Uhr       Deutsch
               08.30 – 10.00 Uhr        Deutsch als Zweitsprache
27.06.18/ 08.30 – 10.20 Uhr        Mathematik
28.06.18/ 08.30 – 9.30 Uhr          PCB/GSE

 

Praktische Prüfungen

 

27.04. - 04.05.18                       Projektprüfung - Soziales EXT.

11.05. - 18.05.18                       Projektprüfung - Soziales Int., TE+WI

 

14.06.2018/ 08:30-09:20 Uhr       Religion/ Ethik

12.06.2018/ 08:00-10:15 Uhr       Kunst praktisch

14.06.2018/ siehe Aushang          Kunst mündlich

14.06.2018/ siehe Aushang          Musik

12.06.-14.06.2018 siehe Aushang Sport: Handball, Fußball, Volleyball,                                                          Schwimmen, Tanz, Leichtathletik

14.06.2018/ 08.30-09.00 Uhr       Sport Theorie

 

Mündliche Prüfungen
02.07.-03.07.2018/ siehe Aushang Englisch mündlich

03.07.2018/ siehe Aushang           Deutsch als Zweitsprache mündlich


09.07.-10.07.2018       falls nötig: zusätzliche mündliche Prüfungen  

                                                 in Deutsch und/oder Mathematik        
20.07.2018    Zeugnisausgabe

Alle genauen Prüfungstermine werden per Aushang bekannt gegeben:

  • ab April 2018
  • im 3. Stock neben Zimmer 318

Bei Fragen oder Unklarheiten bitte immer im Sekretariat (Zi. 217/2. Stock) der Schule nachfragen.

Der qualifizierende Abschluss der Mittelschule

Eine wichtige Prüfung für jeden Mittelschüler

Der qualifizierende Abschluss ist eine besondere Leistungsfeststellung, für die man sich nach dem Halbjehreszeugnis bis spätestens 1. März anmelden kann. Die Teilnahme ist freiwillig und als Nachweis für die besondere Leistungsfähigkeit von Mittelschülern gedacht.

Der „Quali“ umfasst für alle Teilnehmer mehrere Prüfungsteile:

Projektprüfung

Sie ist für alle Teilnehmer verpflichtend und umfasst schriftliche, mündliche und praktische Lerninhalte des Faches Arbeit-Wirtschaft-Technik ( AWT ) sowie des jeweiligen in der Jahrgangsstufe 9 besuchten berufsorientierenden Wahlpflichtfaches Technik, Wirtschaft oder Soziales. Die Prüfung gliedert sich in:

  • einen praktischen Teil im berufsorientierenden Fach
  • Aufgaben aus dem Bereich AWT
  • die Erstellung einer Projektmappe, in der der Verlauf des gesamten Projekts dokumentiert wird
  • die abschließende Präsentation der geleisteten Arbeit in einem Referat

Hierbei können natürlich Medien und Referattechniken eingesetzt werden.
Das Projekt wird in Kleingruppen durchgeführt, bewertet wird jedoch nur die jeweilige Einzelleistung.

Deutsch (schriftlich)

Teil A (30 min): Rechtschreibstrategien und Grammatik
Teil B (150 min): Textarbeit

Mathematik (schriftlich)

Teil A (30 min) ohne Taschenrechner und Formelsammlung
Teil B (70 min) mit Taschenrechner und Formelsammlung
In beiden Teilen wird der gesamte Jahresstoff der 9. Klasse in den Bereichen Geometrie und Algebra sowie mathematisches Grundwissen aus den vorhergehenden Jahren abgeprüft.

Fach zur Wahl

Hier kann der Schüler zwischen drei Fächern wählen. Bei dieser Entscheidung sollte die Bedeutung des Faches Englisch für den späteren mittleren Schulabschluss über die Berufsausbildung sowie für den Zugang zur Mittleren Reife-Klasse M 10 der Hauptschule bedacht werden.

  • PCB (schriftlich, 60 min)  Jahresstoff der 9. Jahrgangsstufe

oder

  • GSE (schriftlich, 60 min)  Jahresstoff der 9. Jahrgangsstufe

oder

  • Englisch

schriftlich (90 min): Hörverständnis, Grammatik und Textproduktion
und mündlich (10 min): Sprachfähigkeit

Ein weiteres Prüfungsfach darf sich jeder Schüler frei wählen

Ein weiteres im Schuljahr belegtes und benotetes Prüfungsfach zur Wahl:
Religionslehre; Ethik; Sport; Musik; Kunst;  ( je nach Fach mündlich/schriftlich/praktisch )

 

 

Bestehen des qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule

In die Bewertung werden sowohl die Jahresfortgangsnoten der entsprechenden Fächer als auch die Prüfungsnoten einbezogen. Der Quali ist mit einer Gesamtbewertung von 3,0 (die zweite Stelle hinter dem Komma bleibt unberücksichtigt!) bestanden.
Bei Schülern des M-Zuges sowie externen Teilnehmern fließen nur die Prüfungsnoten in die Bewertung ein.

Klasse 2000Therapiehunde Franken e.V.Patrick PrellerLobby für KinderFörderverein Scharrerschule e.V.Jugendarbeit in GanztagsschulenAbenteuerspielplatz Goldbachwiese