Grund- und Mittelschule Scharrerstraße

Grund- und Mittelschule Scharrerschule

Home > Sie befinden sich dortFörderverein > Benefizkonzert 2011

Herzlichen Dank

Benefizkonzert - Alligators of Swing

Herzlichen Dank allen, die zum Benefiz kamen und die Scharrerschule durch ihre Spende unterstützen!!

Ein ganz besonderer Dank gebührt Christiane Dressel und Heidrun Bogerts vom Kulturladen Zeltnerschloss sowie den Vertretern der "Freunde des Zeltnerschlosses", die das Benefiz gastfreundlich, höchst engagiert und großzügig unterstützten.

Noch sind die Einnahmen des Abends und zusätzlich eingegangene Spenden nicht ausgezählt :-) Sobald dies geschehen ist, wird hier nachzulesen sein, wofür das Geld verwendet wird.

Benefizkonzert im Zeltnerschloss

Alligators

für unterrichtsergänzende Angebote in Ganztagsklassen und Projekte der Scharrerschule Nürnberg.

Freitag, 14.10.2011

20.00 Uhr

Eintritt: 20 € (Spendenbescheinigungen werden auf Wunsch gerne ausgestellt)

Es spielen die „Alligators of Swing“

Veranstalter: Förderverein Scharrerschule e.V.

Unser langer Weg zur Ganztagsschule

Bereits vor über zehn Jahren wurde an der Grundschule Scharrerschule von Schulleitung und Kollegium die Notwendigkeit erkannt, durch vielfältige Angebote am Nachmittag den Kindern unseres Schulsprengels Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zu eröffnen, um sie ganzheitlich fördern,  ihre Interessen zu wecken, sie ihre Talente entdecken zu lassen, sie bei den Hausaufgaben zu unterstützen, wenn zu Hause keine Hilfe möglich ist, und insgesamt ihre Chancen auf eine erfolgreiche Schullaufbahn zu optimieren.
2009 wurde in der Grundschule endlich eine Ganztagsklasse eingerichtet und in diesem Schuljahr werden Kinder auf drei Jahrgangsstufen in je einer Ganztagsklasse unterrichtet.

Eine gute Betreuung kostet

Zwar werden diese Ganztagsklassen durch eine höhere Lehrerstundenzuweisung und Mittel zur Finanzierung von Betreuungspersonal, das vorwiegend in der Mittagszeit eingesetzt ist, gefördert. Doch reichen diese Gelder nicht aus, um auch durch pädagogisch geschulte externe Mitarbeiter durchgängig und kontinuierlich Angebote für die Kinder zu finanzieren, die ihnen eine ganzheitliche Bildung ermöglichen und die zu einem rhythmisierten Lernen beitragen. So wünschen wir uns Musiker, Sportler, Künstler, Schauspieler etc., die entsprechend ausgebildet sind, Erfahrung mit der Arbeit mit Kindern besitzen und die mindestens einmal pro Woche für ein oder zwei Schulstunden regelmäßig mit Schülergruppen arbeiten. Diese Neigungsgruppen sollen nicht nur für Ganztagsschüler eingerichtet werden, sondern möglichst auch Schülern der anderen Klassen offen stehen. Wichtig ist vor allem für die Ganztagsschüler eine Kontinuität und Verlässlichkeit der Angebote und eine Unterrichtsorganisation, die es z.B. im Falle von Erkrankung ermöglicht rasch und effizient Alternativen zu schaffen. Doch dies kostet Geld!

Weil es uns wichtig ist, den Kindern unserer Schule eine ganzheitliche Bildung und Ausbildung zu ermöglichen und damit Herkunftsnachteile auszugleichen, suchen wir Projektpaten, die auch durch kleine Spenden bereit sind, unseren Schülern Bildungschancen zu eröffnen, die sie aufgrund einer oft finanziellen Schlechterstellung ihrer Eltern oder auch aufgrund ihres Migrationshintergrundes nicht haben.

Das Benefizkonzert - ein erster Schritt

Durch die Kooperation mit dem Kulturladen Zeltnerschloss entstand die Idee, unter der Schirmherrschaft des Fördervereins Scharrerschule für die Grund- und Mittelschule ein Benefizkonzert zu veranstalten, das zum einen auf die Notsituation unserer Schüler aufmerksam macht und zum anderen erste Spendengelder einbringt, die es uns ermöglichen, unterrichtsergänzende Bildungsangebote und Projekte durch qualifizierte externe Mitarbeiter zumindest für dieses Schuljahr zu finanzieren.

Vorstadtverein Gleißhammer - St.Peterwww.patrick-preller.deaureliswilkon.kommunikationLobby für KinderFördervereinMittelschulverbund Nürnberg-Süd